Direkt zum Inhalt
Das Jubiläumsjahr

Edition Feldkirch 800

Barbara Anna Husar entwickelte für ihre Heimatstadt eine Grafikedition mit acht ausgeklügelten Motiven.

Kategorie
Feldkirch 800

Die bildende Künstlerin verwandelt beispielsweise den Ardetzenberg in eine riesige Kaulquappe, ermöglicht einem historischen Seiltänzer Perspektivenwechsel über der Marktgasse und weitet Feldkirch auf einen Hyperraum aus. 

Barbara Anna Husar schärft mit dieser Edition spielerisch unseren eigenen Blick auf die Potenziale der Stadt.

Die Edition ist von Mai bis Mitte Juni in der Schattenburg ausgestellt.
Erhältlich sind die Bilder im Shop der Jubiläumsausstellung ab 24. März 2018.