Direkt zum Inhalt
Veranstaltungen

Musik und Gesellschaft

Symposium im Landeskonservatorium

22.11.2018
Landeskonservatorium
Kategorie
Tagung

Veranstalter
Landeskonservatorium Feldkirch

Mit dem Landeskonservatorium verfügt Feldkircher über die bedeutendste musikalische Ausbildungsstätte im Land.

Im Jahre 1977 wurde die "Stella Matutina" durch die Jesuiten geschlossen. Zeitgleich entwickelte sich das gesamte Musikschulwesen in Vorarlberg prächtig und der Ruf nach einer eigenen professionellen Wirkungsstätte wurde immer lauter. Diesem Ruf folgend beschloss die Landesregierung unter der Führung des damaligen Landeshauptmannes Dr. Herbert Kessler und Statthalter Dr. Rudolf Mandl die Errichtung des Vorarlberger Landeskonservatoriums in den Gebäulichkeiten der ehemaligen "Stella Matutina". In den kommenden Jahren gelang es dem Landeskonservatorium eine Vielzahl von hervorragenden Musikern auszubilden, die nun in aller Welt als Solisten, in Orchestern, an Musikuniversitäten oder ähnlichen Einrichtungen tätig sind.