Direkt zum Inhalt
Veranstaltungen

Schulhausroman

Geschichten, die von Schülerinnen und Schülern selbst in Zusammenarbeit mit zwei Autoren verfasst werden.

03.05.2018
Theater am Saumarkt
Kategorie
Literatur

Veranstalter
literatur: vorarlberg netzwerk

Mit dem ersten Vorarlberger Schulhausroman erhalten die Schülerinnen und Schüler jeweils einer Klasse der Mittelschule Oberau und der Polytechnischen Schule Feldkirch die Möglichkeit, sich auf ganz besondere Weise in die Geschichte der Stadt einzuschreiben. Während die Klasse der Polytechnischen Schule Feldkirch gemeinsam mit Jürgen Thomas Ernst Feldkirch in die Vergangenheit schreiben wird, entsteht im Klassenzimmer der 2a der Mittelschule Feldkirch Oberau gemeinsam mit Christian Futscher ein Schulhausroman, der Feldkirch in die Zukunft versetzt.

Präsentiert werden beide Romane von den Schülerinnen und Schülern selbst. Ihre Lesung bildet den Auftakt für die Feldkircher Literaturtage 2018.

Ein Projekt in Kooperation mit dem Schulhausroman Schweiz und dem Unabhängigen Literaturhaus Niederösterreich.